News
Blendend Airflow Feel Good

Paradontologie

Es ist ein schleichender Prozess mit dem eine Parodontitis – eine Entzündung und Erkrankung des Zahnfleisches – beginnt. Tückisch ist, dass der Beginn in der Regel schmerzfrei ist und nicht in das Bewusstsein des Patienten rückt. Mit leichtem, regelmäßigem Zahnfleischbluten fängt es an. Dieses sollte auf keinen Fall ignoriert werden, denn häufig kommt es im weiteren Verlauf zu zurückgehendem Zahnfleisch. Betroffene erkennen nicht, dass die Zahnfleischtaschen sich verändern. Im Anschluss kann es zu Knochenrückgang, Zahnlockerungen und schlimmstenfalls zu dem Verlust, auch von gesunden Zähnen kommen.

Beim Zahnarzt Paderborn und bei blendent Zahnärzte sind Patienten in solchen Fällen bestens aufgehoben. Wir wissen, wie wir Sie medizinisch richtig behandeln müssen.  Denn wir wollen vermeiden, dass es zu Schäden kommt, die nicht rückgängig gemacht werden können.

Um Zähne und Zahnfleisch gesund zu erhalten, ist die regelmäßige und richtige Zahnpflege wichtig. Dazu gehört auch die Professionelle Zahnreinigung (PZR). Mit der PZR beginnt stets die Behandlung bei Zahnfleischproblemen. Wir entfernen bakterielle Beläge und Zahnstein. Das trägt dazu bei, dass der Nährboden für die Entzündung gemindert wird. Denn das Fortschreiten der Krankheit ist möglichst zu vermeiden. 

Was ist bei einer Parodontitis zu tun?

Beim Zahnarzt Paderborn legen die blendent Zahnärzte ein großes Augenmerk, auf das Eindämmen der Zahnfleischentzündung. Darum wenden wir bei der Parodontologie-Therapie modernste Methoden an. Das Wesentliche ist hier die absolut akribische Säuberung der Zahnfleischtaschen. Diese Reinigung kann man als das nächst höheres Level der Professionellen Zahnreinigung bezeichnen. Bei dieser Behandlung nehmen wir eine leichte Betäubung vor. Das macht die Prozedur für den Patienten angenehmer.
Wir entfernen die festanhaftenden Zahnsteinpartikel mit Ultraschall. 

Anschließend kümmern wir uns mit der AirFlow-Methode um die kleinsten Unreinheiten. Dieser Luftstrom, der sanfter und gründlicher wirkt als das herkömmliche Polieren, ermöglicht auch die tiefe Reinigung der Zahnfleischtaschen. Mit dieser Technik werden die Zahnfleischtaschen nachweislich sauberer. Und das ist ganz entscheidend für die erfolgreiche Behandlung von Parodontitis.

Was können Sie aktiv tun?

Seien Sie achtsam und ignorieren Sie das Zahnfleischbluten nicht. Ein kurzer Besuch in unserer Praxis klärt schnell die Ursachen. Und wenn das Ergebnis eine Parodontose-Behandlung erfordert, dann besser früher als zu spät. Wir sind für Sie da. Rufen Sie uns zwecks einer Terminvereinbarung an.

Kontaktformular

Scroll to Top