News
Craniomandibuläre Dysfunktion Zahnarzt Paderborn

Craniomandibuläre Disfunktion

CMD: Ist das die Ursache für Ihre Qualen?

Nicht nur zu Halloween ist es für Dracula überlebenswichtig, den richtigen Biss zu haben. Wenn das nicht passt, dann ist der Vampir mit den spitzen Eckzähnen auch schon mal bei uns zu Gast. Und wenn Sie unser Video gesehen haben (siehe unten), dann wissen Sie, dass wir sogar für diese blutsaugende Nachtgestalt eine Lösung gefunden haben.

Schmerzen im Kiefergelenk

Wenn der Biss, also das Zusammenspiel der Zähne im Oberkiefer und im Unterkiefer, nicht perfekt aufeinanderpassen, dann haben wir es mit einer fehlerhaften Bisslage zu tun. Diese Fehlstellung kann Schmerzen verursachen, die häufig nicht mit dem Kiefer in Verbindung gebracht werden. Diese „Schieflage“ erzeugt jedoch enormen Druck auf die umliegende Muskulatur. Bei Nichtbehandlung kann diese zu Verspannungen und Schmerzen führen.

Wir sprechen hier von CMD, dahinter verbirgt sich das sperrige Wort Craniomandibuläre Dysfunktion (Cranium = der Schädel, Mandibula (der Unterkiefer), Dysfunktion (= Fehlfunktion).

Beschwerden bei einer Kieferfehlstellung

Eine Fehlstellung kann unerklärliche Beschwerden auslösen, die für Patienten häufig nicht direkt mit dem Kiefer in Verbindung bringen. Das hat zur Folge, dass Patienten oft erst nach vielen Leidensjahren in unsere Zahnarztpraxis Paderborn kommen, um der Ursache aus zahnmedizinischer Sicht, auf den Grund zu gehen.

Patienten leiden häufig unter anderem unter:

  • Schmerzen in der Schulter oder im Kopf
  • Tinnitus
  • Schluckbeschwerden
  • Verspannungen im Nacken
  • Sprachprobleme (z. B. Zischlaute)
  • Lockerung von Zähnen oder Zahnverlust
  • Kiefergelenksbeschwerden
  • Zähneknirschen
  • Sehstörungen
  • Schwindel
  • Rückenschmerzen

Mit der Schiene den Kiefer in die richtige Spur lenken

Um Ihnen in der blendent Zahnarztpraxis Paderborn umfassend helfen zu können, arbeiten wir in einem interdisziplinären Team mit anderen Ärzten und Therapeuten.
Im Zusammenspiel mit Kieferorthopäden, Hals-Nasen-Ohren-Ärzten, Orthopäden, Physiotherapeuten und Osteopathen arbeiten wir gemeinsam daran, Sie von Ihren Schmerzen langfristig zu befreien.

In unserer Zahnarztpraxis Paderborn scannen wir Ihren Kiefer und die beurteilen die Passgenauigkeit von Ober- und Unterkiefer. Auf Basis dieser Funktionsanalyse fertigen wir Ihnen eine Schiene für den Oberkiefer. Sie hilft dabei, die Muskel- und Gelenkbewegungen zu verändern und wieder in ein Gleichgewicht zu bringen. 

CMD-Experten in Zahnarztpraxis Paderborn

Die Zahnärzte bei blendent sind auf diese Therapie geschult und verfügen über Erfahrungen aus vielen erfolgreichen Behandlungen. Vereinbaren Sie noch heute einen Termin und wir sehen, wie wir Ihnen am besten helfen können. Wir freuen uns auf Sie.

Kontaktformular

Scroll to Top